[datenschutz] wird bei uns klein geschrieben!

Liebe Community,

da wir jetzt eure Aufmerksamkeit haben:

Die europäische Datenschutzverordnung greift auch in unser aller Gaming Hobby ein, weshalb wir uns nun auch mit diesem Thema auseinander gesetzt haben. Im Kern geht es um unsere persönlichen Daten, die wir als Community in verschiedenen Bereichen noch stärker berücksichtigen müssen - wir wollen damit auch hinsichtlich der Handhabung dieses Themas sensibilisieren und Prävention betreiben.

Neben persönlichen Schriften oder Bildmaterial soll es hier um Audiomaterial gehen.

Aus diesem Grund haben wir für alle unsere Dienste folgende Regelung geschaffen, die in der Praxis einfach umsetzbar sein soll:

Das bedeutet, dass persönliche Aufzeichnungen immer im Vorfeld von der betroffenen Person bewilligt werden muss. Im Fall von Video- /Audioaufzeichnungen, Streaming etc. wird die Einwilligung auf unseren Diensten damit erteilt, sobald ein explizit gekennzeichneter Channel betreten wird.

Bevor Aufzeichnungen in Bild und/oder Ton erfolgen, muss die Kennzeichnung des Channels gemäß nachfolgender Syntax vorgenommen werden:

[Name des Channels] +++ voice record +++

Bsp.: Tetris +++ voice record +++

https://rivven.community/page/verhaltensregeln/5/

Bei dieser Regelung war es uns wichtig, dass jeder diese eigenständig in möglichst unkomplizierter Form umsetzen kann.

Beherzigt diese Regelung zu eurem eigenen und unserem aller Schutz!

Euer Ältestenrat

[Baltecc, Michael Corleone, Ninapuna]

3 Likes